Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des Kirchenkreises Schleiz.

Sommerpsalm 2021

Was für ein schöner Tag! Der Sommerwind spielt in den Zweigen, ohne es zu übertreiben. Die Sonne spielt mit. Die Bienen schließen sich an und sogar die Meisen. Und wenn ich etwas Zeit und Muse habe, das still zu genießen, ist es egal, wo ich bin. Ich bin auf der Welt!

Das zu erleben ist weder ein Trugbild noch eine Selbstverständlichkeit. Wir sehnen uns sehr nach schönen Momenten, nach freier Zeit in freiem Raum, nach unbeschwertem und unbegrenztem Erleben. Das ist nach den engen Wochen und Monaten nur zu verständlich. Und ich wünsche es allen rundum. Auf dass wir sagen und auch wieder singen können:

Danket dem HERRN; denn er ist freundlich, und seine Güte währet ewiglich.

So sollen sagen, die erlöst sind durch den HERRN, die er aus der Not erlöst hat,

die er aus den Ländern zusammengebracht hat von Osten und Westen, von Norden und Süden.

Die irregingen in der Wüste, auf ungebahntem Wege, und fanden keine Stadt, in der sie wohnen konnten,

die hungrig und durstig waren und deren Seele verschmachtete,

die dann zum HERRN riefen in ihrer Not und er errettete sie aus ihren Ängsten

und führte sie den richtigen Weg, dass sie kamen zur Stadt, in der sie wohnen konnten:

Die sollen dem HERRN danken für seine Güte und für seine Wunder, die er an den Menschenkindern tut,

dass er sättigt die durstige Seele und die Hungrigen füllt mit Gutem.

(Psalm 107, 1-9 zum 7. Sonntag nach Trinitatis)

Gezeichnet von Einschränkungen und Verzicht, von Ungewissheit und Hilflosigkeit, von Aggression und Unverständnis, von Angst und Lebensgefahr lauschen wir dem Wind in den Zweigen ganz anders und ganz neu. Jede Spur der Güte ist willkommen. Damit sind nicht alle Fragen beantwortet und alle Spannungen entladen. Aber wir genießen Gutes für Leib und Seele in diesen Tagen. Wir nehmen Teil an der Freude derer, die nach tiefster persönlicher Not dankbar sind für Kleinigkeiten. Und wir bleiben nahe bei denen, die noch nicht getrost sind und zu großen Sprüngen aufgelegt.

Der Sommerwind spielt immer noch in den Zweigen.
Die mögen das. Sie kennen auch ganz andere Zeiten.
Und wiegen sich von einer auf die andere Seite an einem Ort, und doch in Gottes grundgütiger Weite.

Pfarrer Tobias Rösler

 

Aktuelle Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Kalender.

Orgelmusik zur Marktzeit

jeden Dienstag um 12.00 Uhr im Juli und September in der Stadtkirche St. Johannis, Neustadt (Orla)

Weiterlesen

Kirche im Kirchenkreis in Corona Zeiten

Informationen und Hinweise aus dem Kirchenkreis

Weiterlesen


Superintendentin
Heidrun Killinger-Schlecht

Kirchplatz 2, 07907 Schleiz

Fon 03663 40 45 15
Fax 03663 40 45 16

kirchenkreis.schleiz@ekmd.de


Sie finden das Büro des Evangelischen Kirchenkreises Schleiz am Kirchplatz 2, 07907 Schleiz.

zur Anfahrtskarte