Beschlüsse der 7. Kreissynode

Beschluss - Nr.: 22/7 - 2016 Haushaltsbeschluss der Kreissynode Schleiz für das Haushaltsjahr 2017Die Kreissynode beschließt:
  1. Der im Entwurf vorliegende Haushaltsplan des Kirchenkreises Schleiz für das Haushaltsjahr 2017, der Einnahmen und Ausgaben in Höhe von 5.753.859,00 Euro vorsieht, wird einschließlich des als Anlage beigefügten Stellenplanes hiermit beschlossen.
  1. Kreditaufnahmen sind nicht vorgesehen.
  1. Nachrichtlich wird auf den Grundsatzbeschluss Nr. 31/9 - 2012 der Kreissynode Schleiz vom 19. November 2012 zur Bildung eines Planungsfonds als Bestandteil des Baulastfonds verwiesen. Der Planungsfonds 2017 wird mit 25.920 Euro ausgestattet.
  1. Für die im Kollektenplan der EKM für 2017 (Anlage zum Haushaltsplan 2017 der EKM) vorgesehenen Kirchenkreiskollekten wird folgende Zweckbindung festgelegt:
Datum
Tag
Zweck
08.01.2017
1. Sonntag nach Epiphanias
Notfonds Kirchenkreissozialarbeit
05.03.2017
Invokavit
Klinikseelsorge
07.05.2017
Jubilate
Ehrenamtsförderung Kirchenmusik
02.07.2017
3. Sonntag nach Trinitatis
Arbeit mit Kindern
03.09.2017
17. Sonntag nach Trinitatis
Tafeln im Kirchenkreis
12.11.2017
Drittletzter Sonntag des Kirchenjahres
Notfallseelsorge
 
Abstimmungsergebnis:
Anzahl der Mitglieder der Kreissynode : 57
davon anwesend : 43
Ja - Stimmen : 42
Nein - Stimmen : 1
Stimmenthaltungen : 0
 
Neustadt an der Orla, den 28. November 2016
 
Fischer
Präses der IV. Kreissynode
des Kirchenkreises Schleiz


Das ist meine Freude, dass ich mich zu Gott halte und meine Zuversicht setze auf Gott den HERRN, dass ich verkündige all dein Tun. Ihr seid ein auserwähltes Geschlecht, ein königliches Priestertum, ein heiliges Volk, ein Volk zum Eigentum, dass ihr verkündigen sollt die Wohltaten dessen, der euch berufen hat aus der Finsternis in sein wunderbares Licht.
Psalm 73,28 1. Petrus 2,9

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen